Strafen 2022/23

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Aufstellung der Strafgelder:

  • Spielverschiebung: € 10,- (bei Teilung je € 5,-)
  • Aufstellungsfehler: € 5,- (für beide Teams)
  • Protokoll unleserlich oder Ausbesserungen: € 5,- (für beide Teams)
  • Protokoll Übermittlung zu spät: € 10,- (für Heim Team)
  • Erstes nicht Antreten eines Teams: € 20,-
  • Zweites nicht Antreten eines Teams: Ausschluss aus Liga und Kaution Verfall
  • Stufe 1: 1.Mahnung > Spieler nicht angemeldet oder kein Antrag: € 5,-
  • Stufe 2: 2.Mahnung > Spieler nicht angemeldet oder kein Antrag: € 10,- + Spieler gesperrt
  • Stufe 3: 3.Mahnung > Spieler nicht angemeldet oder kein Antrag: Mannschaft -1 Pkt. in Ligatabelle
  • Stufe 4: 4.Mahnung > Spieler wird trotz Sperre eingesetzt: € 10,- (wird als Aufstellungsfehler gewertet)
  • Stufe 5: 5.Mahnung > Spieler nicht angemeldet oder kein Antrag: Mannschaft Ausschluss Liga
  • Kapitänswechsel: € 5,- (Verwaltungsaufwand)
  • Spielstättenwechsel: € 5,- (Verwaltungsaufwand)
  • Wiederholung einer Verwarnung: € 5,-
  • Team Namen Änderung: € 15,- Euro (Verwaltungsaufwand)

 


Verwarnungen

werden hier an die betreffenden und genannten Teams einmal ausgesprochen.
Bei Wiederholung der Verwarnung wird diese in eine Strafe umgewandelt.

  • fehlende Unterschriften
  • schwer lesbares Spielprotokoll
  • fehlende Daten
  • falsches Zusammenzählen
  • keine Spielernummer etc.